Was ist eine Servicenummer?

Was ist eine Servicenummer? 0800, 0180, 0137, 01805, 0900 – das sind Servicenummern, die Ihnen sicherlich bekannt vorkommen. Die Rufnummern werden gerne für Telefondienste, die beispielsweise kostenlos für den Anrufer sind (free call 0800), oder für Kundendienste wie Support oder bei Gewinnspielen verwendet.

Bei einer Servicenummer kann es sich aber auch um eine geografische Rufnummer handeln, die dem Anrufer die Vorwahl, also den konkreten Standort Ihres Unternehmens aufzeigt. Egal aus welchem Land und aus welcher Region ein Anruf eingeht: Die Länder- und Ortsvorwahl als Servicenummer hat viele Vorteile. Unternehmen können solch eine Rufnummer beantragen, um ihren Kunden beispielsweise Anrufe kostenlos oder zum Ortstarif anzubieten.

Was ist eine Servicenummer und warum bringt sie Vorteile?

Ganz einfach: Wenn Sie eine Servicenummer beantragen, können Sie sich als großes renommiertes Unternehmen präsentieren. Eine Lokalisierung durch eine GEO-Nummer dagegen fördert die Vertrauensbildung und legt den Grundstein auch für Ihren lokalen geschäftlichen Erfolg.

Die Vorteile

  • Durch eine Servicenummer ist Ihre telefonische Erreichbarkeit aus dem In- und Ausland, rund um die Uhr und ohne lange Wartezeiten für die Anrufer beziehungsweise für Ihre Kunden gewährleistet. Denn anders als beim klassischen Festnetzanschluss können Sie eine Servicenummer beantragen und sich eine Hotline mit internen und externen Mitarbeitern aufbauen.
  • Rufumleitungen auf die Smartphones freier Mitarbeiter steigern die telefonische Erreichbarkeit. Mit einer Servicenummer ist es also nicht mehr erforderlich, dass sich Mitarbeiter an einem fixen Standort befinden und die Gespräche nur dort annehmen können.

Die Servicenummer ist der beste Service, den Sie Ihren Kunden kostenlos oder zu günstigen Festnetzkonditionen mit der Sicherheit einer regulären Vorwahl bieten können. Um den Komfort nutzen zu können, brauchen Sie lediglich einen festen Unternehmensstandort, der für die Vergabe der Ortsvorwahl verwendet wird.

Beispiele zum Einsatz

In Onlineshops kann Ihr Support oder die Bestellhotline direkt über die Servicenummer laufen. Sie können sogar ein eigenes Callcenter einrichten und stationäre und auch ortsungebundene Mitarbeiter beschäftigen. Durch die Servicenummer profitieren Sie von zahlreichen parallel möglichen Anrufen und der jeweiligen Weiterleitung – beispielsweise an das Smartphones eines für Sie freiberuflich tätigen Mitarbeiters. Dabei zahlt der Anrufer die Festnetzkonditionen, die bei einer Flatrate beispielsweise bei Null liegen.

Warum eignet sich eine Servicenummer praktisch für jede Branche?

Ihre telefonische Erreichbarkeit ist gewährleistet und somit ein Wettbewerbsvorteil und wirkt sich positiv auf Ihr Image aus. Sie geben alle Vorteile beispielsweise einer 0800er Rufnummer an Ihre Kunden weiter.

Seriosität erzeugt Vertrauen, Vertrauen stärkt Ihren Umsatz!

Auch wenn die Wirtschaft global ist, schätzen Kunden ein lokales Unternehmen an ihrem eigenen Standort. Die lokale Servicenummer ist hier ein essenzielles Merkmal, das auf den ersten Blick eine Zuordnung zu einer Region und einer Stadt ermöglicht.

Zusammengefasst: Die aus dem Inland und Ausland gewährleistete telefonische Erreichbarkeit kostenlos (0800-Nummer) oder zum Ortstarif (GEO-Nummer) fördert die Kundenbindung und ist eine sehr gute Basis im Vertrauensaufbau. Dieser wiederum wirkt sich positiv auf den Umsatz und damit auf die marktführende Position an Ihrem Standort und in Ihrer Branche aus.

Die Beantragung einer Servicenummer ist vorteilhaft für jedes Unternehmen. Egal ob Sie einen Onlineshop betreiben, ein Callcenter führen oder Ihre Kunden auf globaler Ebene zu einem festen Standort führen möchten. Die Vorteile machen sich auf vielerlei Basis bemerkbar. Kurz gesagt können Sie eine Servicenummer beantragen, um sich alle Vorteile und die grenzenlose telefonische Erreichbarkeit zu sichern. Erzeugen Sie Vertrauen, in dem Sie beispielsweise einen festen Standort präsentieren und damit für Ihre lokale und internationale Zielgruppe Position beziehen. Weitere Vorteile basieren auf zahlreichen parallel eingehenden Anrufen, durch die sich die Wartezeit für jeden Anrufer spürbar verkürzt.

Fazit: Eine telefonische Erreichbarkeit durch eine Servicenummer multipliziert Ihren geschäftlichen Erfolg.

Das könnte Sie auch interessieren: Wie Sie Ihre Kunden in Shopping-Laune versetzen